Konzept

Unser Konzept

Die demografische Situation in Walhausen

Von 2005 bis 2015 ist die Zahl der Einwohner Walhausens von 655 auf 578 gesunken.  Für ein kleines Dorf wie Walhausen ist das ein dramatischer Rückgang.
Die Prognose für den Landkreis St. Wendel stellt keine Besserung in Aussicht, wenn keine Maßnahmen zur Gegensteuerung ergriffen werden.
Im Jahr 2002 befand sich die Zahl der unter 20-Jährigen mit der Zahl der über 65-Jährigen im Gleichgewicht.
In den folgenden Jahren ist die Schere allerdings weit auseinandergegangen.
Mittlerweile gibt es 10% weniger junge als alte Menschen und in den kommenden Jahren wird ihre Anzahl um weitere 8% sinken.
Darauf wollen wir mit unserem individuellen Wohn- und Arbeitskonzept reagieren.

Unser Konzept beinhaltet folgende Punkte:

Konzept proWAL